Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Unser Hausprojekt // Auftakt

Wie lange haben wir auf diesen Moment gewartet – für unseren Geschmack viel zu lange. Wir sind endlich Eigenheimbesitzer.

Wer unserem Blog „Unser kleines ich“ gefolgt ist weiß, dass wir ziemlich lange gesucht haben, ein geplatztes Bauprojekt hatten, um dann wieder ewig nach einer geeigneten Immobilie zu suchen.

Aber 2019 sollte wohl unser Jahr werden. Nachdem wir uns 1 Immobilie angeschaut haben, die unseren Vorstellungen schon recht nah kam, haben wir nun endlich das perfekte Haus gefunden. Ich bin sehr froh, dass wir bei der anderen Immobilie einen Gutachter hatten, der uns die erheblichen Schwächen des Hauses aufzeigte. Wir wären wohl blindlings in eine Katastrophe gerannt.

Und dieses Gutachten ist eben auch „schuld“ daran, dass wir jetzt eben das perfekte Haus für uns gefunden haben.

Countdown zum Eigenheim

Nachdem wir die Immobilie besichtigt hatten und schockverliebt waren, haben wir direkt alle Absprachen mit dem Verkäufer getroffen und waren uns relativ schnell einig. Danach ging eigentlich alles ziemlich fix. Wer uns auf Instagram folgt weiß, dass wir da so diverse Hürden hatten – die aber mit etwas Nervenkitzel schnell behoben waren.

Preisverhandlung, Notartermin und jetzt stehen wir 45 Tage vor Schlüsselübergabe, 47 Tage vor Sanierungsstart und 52 vor Umzug auf die Baustelle.

Richtig gelesen, wir ziehen auf die Baustelle – da dort genug Platz ist, können wir bequem wohnen und umbauen. So sparen wir uns die Fahrerei zwischen Wohnung und Haus und natürlich auch einen lange finanzielle Doppelbelastung.

Nordisches Familiennest

Alles steht im Zeichen von Skandinavien. Die Dame des Hauses ist schon länger dem skandinavischen Stil in Sachen Interior verfallen. Daher wird auch das Haus ein kleines nordisches Familiennest – so der Plan.

Ich liebe weiße Möbel, Holztöne, Beton, minimalistische Deko usw. Ich bin gespannt wie sich die Ideen im Kopf am Ende umsetzen lassen.

Details zum Bauprojekt

EFH mit Einliegerwohnung, Garage und Werkstatt

Standort: Hintertaunus / Hessen

Baujahr: 1999

Wohnfläche: ca. 200

Grundstück: ca. 800 m²

Wir freuen uns euch bald viel mehr berichten und zeigen zu können. In der Zwischenzeit lohnt sich ein Blick auf unser Instagram Profil. Dort habe ich schon einige Ideen und Pläne vorgestellt.

 

 

 

Grüße und bis bald wieder ....
signature

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unser Hausprojekt // Auftakt

von ChristinJost Lesezeit: 1 min
0